Mercedes SEC V8Ford MustangAustin Healey Sprite Cabrio
Mercedes SEC V8
Ford Mustang
Austin Healey Sprite Cabrio

Austin Healey Sprite

Fast jeder kennt dieses quirlige und langlebige Liebhaberfahrzeug aus England mit seinen großen unverkennbaren Augen. 

Vom Fahrverhalten ist der kleine Roadster fast schon mit einem GoKart zu vergleichen und um so mehr Spaß macht es auch, wenn er wieder in neuem Glanz erstrahlt und sich wieder wie am ersten Tag fahren lässt.

Bei Ausfahrten ins Blaue kommen bei vielen Leuten natürlich auch Emotionen hoch, wenn man an die vergangen Jahre mit dem Fahrzeug zurück denkt und an was für schöne Orte es einen schon alles gebracht hat. Um so wichtiger ist deshalb auch der Erhalt eines solchen Liebhaberstücks, das einen schon beim Anblick seines Innenraumes verzaubert.

Dieses Fahrzeug stammt beispielsweise aus dem weit entfernten Kanada. Hier in Deutschland wurde es dann von mir soweit umgerüstet, dass es problemlos der Kriterien des H-Kennzeichens entspricht.

Es wurde einen Sommer über gefahren, sollte dann aber doch noch über den Winter den letzten Schliff bekommen. Somit entschied sich der Kunde wieder für mich und das Fahrzeug hat nun schon einige der modernsten Restaurationsverfahren über sich ergehen lassen, wie z.B. das Trockeneisstrahlen des Unterbodens/Getriebes.

  • Mittlerweile hat sich noch mehr an dem Wagen getan
  • So sah der Wagen aus als er in der Werkstatt ankam
  • Die Roststellen sind nicht zu übersehen
  • Der Wärmetauscher / Heizungskasten
  • Hier eine Entwicklung des Unterbodens. Auf diesem Bild noch der Uhrzustand.
  • Zuerst wurde der ganze Austin mit einem Trockeneisstrahl vorbehandelt
  • Nach dem Trockeneisstrahl kam der Sandstrahler zum Einsatz
  • Und nach dem Sandstrahler wurde neu Grundiert.
  • Hier noch einmal der Unterschied: Trockeisstrahl danach Sandstrahl
  • Hier noch einmal der Unterschied: Sandstrahl und zovor der Trockeneisstrahl
  • Hier das Hinterachsgetriebe vor und nach der Trockeisbehandlung
  • Hier kann man das Hinterachsgetriebe auch wieder erkennen.
  • Der Kofferraum so sauber wie er nie zuvor war
  • Das Radhaus vorne links.

Jetzt Fan werden.

Werden Sie Fan auf Facebook und wir versorgen Dich mit aktuellen News rund um CM Classics!

…zur Fan-Page

Jetzt Termin vereinbaren.

Einfach Formular ausfüllen und abschicken. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

…zum Kontaktformular